Vom katholischen Pfründestiftungsverbund St. Ulrich sind wir mit der Erstellung einer schlüsselfertigen Baugrube beauftragt worden. Hierbei wurden zunächst die Träger- und Pfahlbohrungen durchgeführt und im Anschluss mit dem Aushub der Holzverbau eingebaut sowie die Pfähle mit Spritzbeton ausgefacht.

Unsere Aufgaben

  • Trägerverbau mit Holzausfachung, ca. 250 m²
  • Bohrpfähle Ø 600 mm, 7,0 m Länge, 20 Stück
  • Spritzbetonausfachung, ca. 125 m²
  • Anker herstellen, 10 m Länge, 15 Stück
  • Erdarbeiten, ca. 7.000 m³