Die Gemeinde Brunnen beabsichtigt die Anbindung der bestehenden Kläranlage im Ortsteil Hohenried an die Kläranlage Schrobenhausen. Anschließend soll die bestehende Kläranlage außer Betrieb gesetzt und teilweise rückgebaut werden.

Hierbei wurden wir mit den baulichen Anlagen beauftragt. Bereits Mitte Januar haben wir mit den Arbeiten begonnen.

  • Erdarbeiten, 2.170 m³
  • Neubau eines Regenüberlaufbecken
  • Stahlbetonkanal DN 500 – 1.200, 120 m
  • PVC-Kanal DN 200 – 250, 55 m
  • PP-Kanal DN 100 – 150, 45 m
  • GGG-Kanal DN 200, 5m
  • Schächte herstellen, 3 Stück
  • Spundwandverbau, 200 m²
  • Abbruch der Betonsohle und diverser Bauteile