Die VGP Industriebau GmbH beabsichtigt den Neubau des „VGP Park München“ im Osten von München. Auf einer Fläche von über 674.000 Quadratmeter wird dort ein Industrie- und Logistikpark errichtet. Hier sind wir mit der Erstellung des Baugrubenverbaus beauftragt worden.

Neben einem Spundwandverbau wurde der Großteil der Baugrube mit einer überschnittenen Bohrpfahlwand hergestellt.

Die Arbeiten wurden bereits abgeschlossen.

  • Spundwandverbau, 2.725 m²
  • Bohrpfähle Ø 880, 4.695 m, bis 17 m Tiefe
  • Brunnen herstellen
  • Anker herstellen, 140 m
  • Wasserhaltung betreiben
  • Soilcrete-Dichtsohle herstellen, 315 m²